19.11.19 / 13:03 Uhr

Impulse aus dem Mittelfeld fehlen

VfB Stuttgart: Wann kehrt Didavi zurück?

 

Daniel Didavis Karriere ist von zahlreichen Verletzungen geprägt. Nachdem er erfolgreich in die Saison gestartet ist, fiel er in den letzten fünf Spieltagen erneut aus. Der VfB will kein Risiko bei seinem Comeback eingehen. Wann er auf den Platz zurückkehrt, ist noch völlig offen. Dabei wären die Impulse aus dem Mittelfeld, die er geben kann, dringend nötig.


Seit Didavi fehlt, agiert der VfB meist erfolg- und auch kopflos. In acht Saisonspielen war der VfB ungeschlagen. Nach seinem Ausfall kassierte der VfB dagegen fast nur noch Niederlagen. Nach Nicolas Gonzalez war Didavi laut Angaben eines Online-Dienstes an den meisten Torschüssen des VfB beteiligt. Zudem lieferte er 24 Mal Vorlagen für Torschüsse, was ebenfalls der zweitbeste Wert aller Mannschaftsspieler ist.


Insbesondere die Effektivität fehlt der Offensive des VfB zuletzt. In einem Testspiel gegen die Grasshoppers Zürich traf Edelreservist Mario Gomez immerhin zweimal, was Hoffnung aufkommen lässt. Doch um Tore zu erzielen, braucht es die passende Vorarbeit. Didavi dürfte gegen den Karlsruher SC noch immer nicht zum Einsatz kommen. Daher scheint auch im Derby alles möglich zu sein.

(jd)





Anzeige