13.08.19 / 14:45 Uhr

Wataru Endo wird für ein Jahr ausgeliehen

VfB Stuttgart verpflichtet Japaner

 

Der VfB Stuttgart vermeldet einen weiteren Neuzugang: Der japanische Nationalspieler Wataru Endo wird für ein Jahr vom belgischen Erstligisten VV St. Truiden ausgeliehen. Der 26-Jährige kann sowohl im defensiven Mittelfeld als auch als Rechts- und Innenverteidiger eingesetzt werden.


Der 26-Jährige spielte von 2016 bis 2018 bei den Urawa Red Diamonds und bestritt dort 108 Pflichtspiele. 20 Mal spielte er für die japanische Nationalmannschaft auf und erreichte bei der Asienmeisterschaft im Januar mit diesem Team das Endspiel. Im Sommer 2018 wechselte er nach Belgien.


VfB-Sportdirektor Sven Mislintat baut auf die Flexibilität des Japaners: „Es ist ein Transfer, an dem wir lange gearbeitet haben. Wir verfolgen Watarus Entwicklung bereits über einen langen Zeitraum. Jeder Klub wünscht sich einen solch vielseitig einsetzbaren Spieler in seinen Reihen. “

(jd)





Anzeige