15.05.19 / 14:40 Uhr

Karazor kommt aus Kiel

VfB Stuttgart präsentiert zweiten Neuzugang

 

Wirft der neue potenzielle Trainer des VfB Stuttgart bereits seine Schatten voraus? Der VfB steht jedenfalls mit Tim Walter in Verhandlungen, der momentan noch Trainer in Holstein Kiel ist. Und just aus diesem Verein kommt der zweite Neuzugang, den der VfB für die kommende Saison präsentiert.


Eigenen Angaben zufolge erhält der 22-Jährige Atakan Karazor einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Der Mittelfeldspieler absolvierte in der laufenden Spielzeit 21 Ligaspiele. Dabei gelangen ihm zwei Tore. Zwei weitere Torvorlagen gehen ebenfalls auf sein Konto.


VfB-Sportvorstand Thomas Hitzlsperger ist sich sicher, dass er künftig eine tragende Rolle beim VfB spielen kann: „Wir haben ihn über einen längeren Zeitraum beobachtet und sind von seinen Qualitäten und von seiner Perspektive überzeugt. Wir trauen ihm zu, seine positive Entwicklung bei uns fortzusetzen und eine wichtige Rolle in unserer Mannschaft zu übernehmen.“

(jd)





Anzeige