16.06.15 / 11:51 Uhr

Gerüchte um Interesse von Inter Mailand

VfB Stuttgart: Geht Rüdiger nach Wolfsburg?

Von: VfB Stuttgart

Auf einen zweistelligen Millionenbetrag wird der Marktwert von Antonio Rüdiger geschätzt. Damit zieht der Innenverteidiger nicht nur das Interesse nationaler Clubs auf sich. Laut Bericht einer Stuttgarter Tageszeitung soll auch Inter Mailand seine Fühler ausgestreckt haben. Rüdiger dagegen favorisiert angeblich einen Wechsel zum VfL Wolfsburg.

Rüdiger würde demnach gerne in der Bundesliga bleiben. In Wolfsburg würde sein Gehalt rund vier Millionen Euro pro Jahr betragen. Außerdem kann er in der Champions League spielen, für die sich Wolfsburg als Vizemeister qualifizieren konnte, während Mailand international nicht auftritt.

Wohin Rüdiger wechselt, ist noch offen. Fest steht aber, dass er mit Beginn der Vorbereitung auf die neue Saison Ende Juni nicht mehr beim VfB unter Vertrag stehen wird, denn die Gespräche befinden sich laut Medienberichten in der Schlussphase.

(rf)

 





Anzeige