25.07.18 / 17:46 Uhr

Einsatz bei Testspiel im Trainingslager?

VfB Stuttgart: Beck steht vor Comeback

Von: Pixelio / Gerd-Altmann

Andreas Beck steht nach seinem Teilriss des Kreuzbandes im April vor dem Comeback. „Es sieht sehr gut bei ihm aus“, wird VfB-Trainer Tayfun Korkut von einer Stuttgarter Tageszeitung zitiert.


Bislang hat der 31-Jährige fast alle Trainingseinheiten seit Beginn der Saisonvorbereitung absolviert, kam aber noch bei keinem Testspiel zum Einsatz. „Wir werden die Belastungen für Andreas Beck Schritt für Schritt steigern“, so Korkut weiter. Bislang gab es wohl noch keine Reaktion des Knies auf diese Belastung, was die Beteiligten zuversichtlich stimmt.


Ab Freitag wird der VfB sein Trainingslager in Grassau beziehen vor. Dort könnte Beck erstmals bei den anstehenden Testspielen eingesetzt werden. Nach den bisherigen Begegnungen gegen einen Ober-, Regional- und Drittligisten, geht es nun mit Sandhausen noch gegen einen Zweitligisten, ehe im Trainingslager dann der spanische Erstligist SD Eibar wartet. Auch hier steigert der VfB also die Belastung schrittweise.

(jd)





Anzeige