27.05.18 / 11:17 Uhr

Vertragsverlängerung mit Korkut

VfB Stuttgart: Wandert Zimmermann zu Düsseldorf ab?

Von: VfB Stuttgart

Matthias Zimmermann musste fast ein Jahr pausieren, nachdem er sich einen Kreuzbandriss zugezogen hatte. Der VfB Stuttgart hat seinen Vertrag dennoch bis 2019 verlängert. Nun scheinen einige Bundesligakonkurrenten Interesse an dem defensiven Mittelfeldspieler zu zeigen.


Zimmermann bekommt interne Konkurrenz durch Neuzugang Pablo Maffeo. Außerdem stehen mit Andreas Beck, Dennis Aogo, Santiago Ascacibar und Orel Mangala weitere arrivierte Spieler parat. Daher könnte der VfB mit einem Verkauf eine Ablösesumme erzielen.


Neben dem SC Freiburg soll einem Online-Portal zufolge nun auch Erstliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf seine Fühler nach Zimmermann ausgestreckt haben. Während dessen Verkauf im Bereich des Möglichen liegt, versuchen die Verantwortlichen dagegen Trainer Tayfun Korkut langfristig binden zu wollen. Laut Meldung einer deutschen Tageszeitung soll dessen bis 2019 gültiger Vertrag bis 2021 verlängert werden.

(rf)





Anzeige