14.02.18 / 14:35 Uhr

Vorbereitung auf Spiel gegen Augsburg

VfB Stuttgart: Gomez macht Pause vom Training

Von: VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart wappnet sich für das zweite Auswärtsspiel der Rückrunde gegen den FC Augsburg und absolvierte die erste Trainingseinheit auf dem mit einem neuen Rasen ausgestatteten Trainingsplatz.


VfB-Neuzugang Erik Thommy zeigte sich begeistert vom neuen Belag. Der ehemalige Augsburger Profi freut sich auf ein Wiedersehen in seinem „alten Wohnzimmer“. Die Vergangenheit will er aber dennoch zur Seite schieben: „Es geht jetzt nur um den VfB, um unseren Erfolg. Deshalb muss ich meine persönliche Geschichte im Spiel ausblenden und meine Leistung bringen.“


„Sie sind sehr kompakt, taktisch gut organisiert und daheim sehr stark. Das Spiel wird wieder ein harter Kampf“, so Thommy. Mario Gomez hat derzeit einen anderen Kampf auszutragen: Er plagt sich mit einem grippalen Infekt herum und pausiert deshalb vom Training. Laut Angaben des Vereins sollte er aber für das Spiel gegen Augsburg wieder zur Verfügung stehen.

(jd)









Anzeige



Anzeige

VfB Stuttgart Shop

Der große VfB Stuttgart Shop - stöber und entdecke günstige Angebote . 

Anzeige & Werbung




Mehr News vom VfB Stuttgart