19.01.18 / 17:51 Uhr

Vertrag bis 2020

VfB Stuttgart verpflichtet Erik Thommy

Von: VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart hat sich in der Offensive verstärkt und verpflichtet Erik Thommy vom FC Augsburg. Der Außenspieler erhält nach Angaben des Vereins einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.


VfB-Trainer Hannes Wolf betont, dass Thommy nicht für den erneut verletzten Carlos Mané in die Bresche springen soll, sondern als Nachfolger für Josip Brekalo gedacht ist.


„Er ist für sein Alter charakterlich sehr weit. Zudem ist Erik ein absoluter Teamplayer, gibt alles für die Mannschaft“ wird Marco Grüttner von einer Stuttgarter Tageszeitung zitiert. Der ehemalige Stürmer des VfB Stuttgart II spielte mit Thommy zusammen in Regensburg.


VfB-Sportvorstand Michael Reschke freut sich auf den jungen Spieler: „Erik Thommy bringt vieles mit, um ein guter Bundesligaspieler zu werden. Er ist ein technisch starker Offensivspieler, den wir schon längere Zeit beobachten. Ich bin davon überzeugt, dass er bei uns rasch die nächste Stufe in seiner Entwicklung erreichen wird und eine absolut sinnvolle Verstärkung unseres Kaders darstellt.“

(cm)









Anzeige



Anzeige

VfB Stuttgart Shop

Der große VfB Stuttgart Shop - stöber und entdecke günstige Angebote . 

Anzeige & Werbung




Mehr News vom VfB Stuttgart