27.11.17 / 16:28 Uhr

Erste Trainingseinheit seit acht Monaten

VfB Stuttgart: Mané kehrt zurück

Von: Pixelio / jutta-rotter

Am 2. April erlitt Carlos Mané im Spiel gegen Dynamo Dresden einen Knorpelschaden, der den Portugiesen lange Zeit außer Gefecht setzte. Nun absolvierte er nach fast acht Monaten Zwangspause seine erste Trainingseinheit.


„Auf diesen Moment habe ich lange gewartet. Ich kann immer mehr machen und mein Knie fühlt sich nach der Belastung gut an. Ich bin froh, dass ich nun einen weiteren Schritt in Richtung Comeback machen konnte“, äußerte er sich zu seiner Rückkehr auf den Rasen.


Derzeit stehen leichte Laufeinheiten und Ballübungen auf dem Programm. Auch in der Reha-Welt muss er weiter schuften. Doch die Fortschritte sind sichtbar und die Rückkehr ins Mannschaftstraining ist für ihn ein kleiner Meilenstein: „Es ist der beste Tag der vergangenen sieben Monate. Für den Kopf ist es sehr wichtig. Die Einheit hat mir ein gutes Gefühl und einen weiteren Motivationsschub gegeben, demnächst wieder ins Mannschaftstraining zurückzukehren.“

(cm)









Anzeige



Anzeige

VfB Stuttgart Shop

Der große VfB Stuttgart Shop - stöber und entdecke günstige Angebote . 

Anzeige & Werbung




Mehr News vom VfB Stuttgart