06.10.17 / 15:51 Uhr

Positive Serie möglich

VfB Stuttgart: Aogo bleibt optimistisch

Von: VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart hat in der laufenden Bundesligasaison noch kein Auswärtsspiel gewonnen. Nach sieben Spielen stehen sieben Punkte auf dem Konto. Der 14. Tabellenplatz gibt wenig Anlass zur Beruhigung, dass der VfB die Klasse ohne Zittern und Bangen halten kann. Doch Dennis Aogo gibt sich optimistisch.


"Wir sollten jetzt nicht alles schlecht reden. Ich verstehe, wenn sich manche Leute erst an diese neue Rolle des VfB gewöhnen müssen. Ich sehe uns auch in der Lage, mal eine positive Serie hinzulegen!", wird er von einer deutschen Tageszeitung zitiert.


Zu Hause ist der VfB noch ungeschlagen und beim kommenden Heimspiel empfängt der VfB den 1. FC Köln, der mit nur einem Punkt momentan die rote Laterne der Bundesliga trägt. Da muss ein Sieg eingefahren werden und das sieht auch der Routinier so: "Wir haben ein machbares Heimspiel vor der Brust, und wenn wir gewinnen, zehn Punkte. Das ist der Ansatz."

(rf)









Anzeige



Anzeige

VfB Stuttgart Shop

Der große VfB Stuttgart Shop - stöber und entdecke günstige Angebote . 

Anzeige & Werbung




Mehr News vom VfB Stuttgart