26.05.17 / 10:25 Uhr

Zwei Spieler im Fokus

VfB Stuttgart will neue Torhüter

Von: Pixelio / Gerd-Altmann-geralt

Nachdem Benjamin Uphoff und U 23-Keeper Niklas Bolten den VfB Stuttgart verlassen, ist der Verein auf der Suche nach Torhüter-Ersatz. Laut Bericht eines Branchenmagazins hat der VfB bereits zwei Spieler im Fokus.


So sollen Marwin Hitz vom FC Augsburg und Ron-Robert Zieler vom FC Leicester auf der Liste des VfB stehen. Zieler spielt bei dem englischen Verein derzeit nur eine Ersatzrolle, obwohl er erst vor einem Jahr für 3,5 Millionen Euro von Hannover auf die Insel wechselte und sein Vertrag bis 2020 läuft. Daher könnte ein erneutes Leihgeschäft möglich sein.


Weiterhin soll der 20-jährige Mittelfeldspieler Ante Coric von Dinamo Zagreb unter Beobachtung der VfB-Scouts stehen. Coric absolvierte 80 Spiele in der kroatischen Top-Liga und kam acht Mal in der Champions League zum Einsatz Er erzielte bislang 13 Tore und bereitete 19 Treffer vor. Drei Mal spielte er für die kroatische Nationalmannschaft.

(jd)









Anzeige



Anzeige

VfB Stuttgart Shop

Der große VfB Stuttgart Shop - stöber und entdecke günstige Angebote . 

Anzeige & Werbung




Mehr News vom VfB Stuttgart