10.07.17 / 19:39 Uhr

Offensive vollständig

VfB Stuttgart: Akolo erhält Vierjahresvertrag

Von: Pixelio / Clara-Diercks

Nun sind sie sich doch einig geworden. Der VfB Stuttgart hat den 22-jährigen Offensivspieler Chadrak Akolo vom FC Sion verpflichtet. Akolo erhält einen Vierjahresvertrag.


Chadrak kam 2012 zum FC Sion und wurde in der Rückrunde der Spielzeit 2015/2016 an den Zweitligisten Xamax Neuchâtel ausgeliehen. Der Kongolese traf in 16 Partien der Challenge League neun Mal und bereitete drei weitere Treffer vor. In der vergangenen Saison absolvierte er 34 Begegnungen in der Super League und erzielte 15 Treffer.


Der Angriff des VfB Stuttgart ist damit gut besetzt und komplett. VfB-Sportvorstand setzt damit sein Vorhaben fort, junge Spieler mit Entwicklungspotenzial an den Verein zu binden: „Chadrac Akolo hat sich in den zurückliegenden zwei Jahren sehr gut entwickelt. Wir trauen ihm zu, diese Entwicklung auch in der Bundesliga fortzusetzen.“

(cm)









Anzeige



Anzeige

VfB Stuttgart Shop

Der große VfB Stuttgart Shop - stöber und entdecke günstige Angebote . 

Anzeige & Werbung




Mehr News vom VfB Stuttgart