17.05.17 / 15:07 Uhr

Werbung für Ausgliederung

VfB Stuttgart: Khedira erntet Kritik

Von: Pixelio / Hauck

Die geplante Ausgliederung der Profiabteilung des VfB Stuttgart ist nach wie vor ein heißes Eisen und bei den Mitgliedern heftig umstritten. Am 1. Juni soll die Entscheidung darüber fallen. Ex_VfB-Profi Sami Khedira hat sich positiv zur Ausgliederung geäußert – und erntet dafür harsche Kritik einiger Fans.


Auf der Facebook-Seite des VfB Stuttgart warb Khedira für den Schritt. Neben allgemeiner Zustimmung gab es Anhänger, die den Nationalspieler ins Visier nahmen: „Wenn ihm der Verein so am Herzen liegt, warum spielt er dann nicht mehr bei uns?“, lautete nur einer von vielen ähnlichen Kommentaren dazu.


„Geld bringt keinen Erfolg. Hier wird durch schlechtes Marketing die Leute verarscht“, kritisierte ein anderer VfB-Fan. In den Äußerungen wird nach wie vor die Sorge laut, dass die Anteile des VfB bei finanziellem Misserfolg zu billig veräußert werden und die eingenommenen Mittel fehl investiert werden könnten.  

(rf)









Anzeige



Anzeige

VfB Stuttgart Shop

Der große VfB Stuttgart Shop - stöber und entdecke günstige Angebote . 

Anzeige & Werbung




Mehr News vom VfB Stuttgart