21.12.16 / 14:59 Uhr

US-Nationalspieler Julian Green bleibt bis 2019

VfB Stuttgart holt FC Bayern-Spieler

Von: VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart geht mit zwei Niederlagen hintereinander in die Winterpause. Dass Verstärkungen in der Winterpause denkbar seien, wurde vom Präsidenten Dietrich und Sportvorstand Schindelmeiser wiederholt betont. Dass es aber nun so schnell gehen würde, ist doch etwas überraschend.


Wie der Verein berichtet wechselt der 21-jährige US-Nationalspieler Julian Green vom FC Bayern München zum VfB. Sein Vertrag läuft bis zum 30. Juni 2019. „Er ist torgefährlich und wird unser Spiel durch seine Schnelligkeit weiter beleben“, ist sich VfB-Sportvorstand Jan Schindelmeier sicher.


Derzeit laboriert Green noch an den Folgen eines Muskelbündelrisses. Bei den Bayern kam der 21-Jährige kaum zum Zug und absolvierte lediglich fünf Erstligaspiele, als er an den Hamburger SV ausgeliehen war.

„Ich glaube, dass ich beim VfB gut aufgehoben bin und mir neue Ziele setzen kann. Ich freue mich auf die neue Aufgabe und Herausforderung. Und vor allem darauf, die Mannschaft in der zweiten Saisonhälfte beim Ziel Wiederaufstieg zu unterstützen“, so Green.

(cm)









Anzeige



Anzeige

VfB Stuttgart Shop

Der große VfB Stuttgart Shop - stöber und entdecke günstige Angebote . 

Anzeige & Werbung




Mehr News vom VfB Stuttgart