19.11.16 / 10:47 Uhr

Vier Monate Zwangspause

VfB Stuttgart: Riss im Außenmeniskus bei Sarpei

Von: Pixelio / Gerd-Altmann

Der VfB Stuttgart muss für längere Zeit einen weiteren Spieler verzichten. Nach Angaben einer Stuttgarter Tageszeitung fällt Mittelfeldspieler Hans Nunoo Sarpei für vier Monate aus.


Im Mannschaftstraining hat er sich im rechten Knie einen Riss im Außenmeniskus zugezogen. Sportvorstand Jan Schindelmeiser kommentierte die Verletzung des Ghanaers entsprechend geknickt: „Das ist sehr bitter für uns und ganz speziell für Hans, der seit seinem Wechsel zum VfB ein großes Engagement und eine tolle Lernbereitschaft an den Tag gelegt und sich sehr gut entwickelt hat.“


Sarpei kam vor der Saison vom ghanaischen Club Liberty Professionals Accra, absolvierte aber noch kein Spiel in der 2. Liga. Tobias Werner, der wegen einer Schambeinentzündung ebenfalls lange ausgefallen war, hat das Training hingegen wieder aufgenommen.

(jd)









Anzeige



Anzeige

VfB Stuttgart Shop

Der große VfB Stuttgart Shop - stöber und entdecke günstige Angebote . 

Anzeige & Werbung




Mehr News vom VfB Stuttgart