05.04.16 / 18:12 Uhr

Sehnenabriss beim Ivorer

VfB Stuttgart: Saison-Aus für Dié

Von: Pixelio / Michael-Buehrke

Das umkämpfte Spiel gegen Darmstadt 98 hat Spuren beim VfB Stuttgart hinterlassen. Sunjic konnte Entwarnung geben, nachdem zunächst eine Gehirnerschütterung befürchtet wurde. Schlimmer erwischt hat es Serey Dié.


Für den Ivorer ist die Saison beendet. Er zog sich beim 2:2 gegen die Darmstädter am vergangenen Wochenende einen Sehnenabriss im Adduktorenbereich zu. Wie der Verein meldet, wird der Mittelfeldspieler nach einer Operation für den Rest der Saison ausfallen und auch auf den Beginn der Vorbereitung auf die kommende Saison verzichten müssen.

„Diese Nachricht ist sehr bitter für uns. Serey Dié ist einer unserer größten Kämpfer. Nach Kevin Großkreutz‘ Verletzung ist es ein weiterer Ausfall, der uns richtig wehtut“, kommentierte VfB-Sportvorstand Robin Dutt die Verletzung.

(cm)









Anzeige



Anzeige

VfB Stuttgart Shop

Der große VfB Stuttgart Shop - stöber und entdecke günstige Angebote . 

Anzeige & Werbung




Mehr News vom VfB Stuttgart